Datenschutz

Der Schutz der Privatsphäre und die Sicherheit personenbezogener Daten ist für ALLYSCA Assistance ein äußerst wichtiges Anliegen und durch vielfältige Maßnahmen gewährleistet. Für die Beachtung der Datenschutz-Grundsätze sorgt der betriebliche Datenschutzbeauftragte.

Besuch der Internetseite

Beim Umgang mit Daten aus Ihrem Internetbesuch beachten wir die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen insbesondere aus dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Telemediengesetz. Informationen, die Sie uns über eine E-Mail oder ein Online-Formular unserer Website mitteilen, werden wir entsprechend den bei der ALLYSCA Assistance GmbH geltenden Datenschutzbestimmungen vertraulich behandeln. Die Informationen werden nur zu den Ihnen bekannt gegebenen bzw. von Ihnen bestimmten Zwecken verwendet. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Hyperlinks auf dieser Website können zu Anbietern führen, die den Datenschutz nicht in gleichem Umfang garantieren wie die ALLYSCA Assistance GmbH.

Einsatz von Cookies

Während einer Online-Sitzung werden auf Ihrem Rechner sogenannte Cookies gespeichert. Dies sind kleine Dateien, welche die Darstellung und Bedienung unserer Website steuern. Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Ergebnis auf unserer Website zu bieten. Daher speichern wir diese kleinen Dateien – die Sie jedoch nicht persönlich identifizieren – und werten die Daten aus. Damit verbessern wir die Nutzbarkeit unserer Website. Statistische Auswertungen unseres Internetauftritts führen wir anonym durch. Einen Personenbezug stellen wir nicht zu Ihnen her. Es ist möglich, dass wir Sie zusätzlich zu den zweckgebundenen, zwingend benötigten Daten für das individuelle Angebot um zusätzliche, freiwillige Angaben bitten. Dann sehen Sie in den jeweiligen Eingabefeldern einen Hinweis von uns. Wenn wir Sie um zusätzliche Angaben bitten, hilft dies, Sie besser kennenzulernen und beraten zu können oder um unseren Internet-Auftritt zu verbessern sowie zu Werbezwecken.

Zudem werden Cookies im Zusammenhang mit der Nutzung im persönlichen Kundenbereich eingesetzt. Die Cookies enthalten keine persönlichen Daten. Um online Zugangsdaten für ALLYSCA Assistance anfordern zu können oder für die Anmeldung bei ALLYSCA Assistance, müssen Cookies von den Seiten www.allysca.de über den Browser zugelassen sein. Die Einstellung für Cookies ist von Browser zu Browser unterschiedlich.

Informationsübertragung und Verschlüsselung

Wenn Sie eine Nachricht an ALLYSCA Assistance über das Kontaktformular versenden, wird zur Übertragung dieser Informationen die Verschlüsselungstechnik SSL (Secure Socket Layer) mit einer Schlüssellänge von mindestens 128 Bit. eingesetzt.

Personenbezogene Daten

Die Umsetzung unserer Steht steht im Einklang mit den Bestimmungen des Sozial- und Bundesdatenschutzgesetzes. Personenbezogene Daten werden bei ALLYSCA Assistance absolut vertraulich behandelt. Hiervon überzeugen sich regelmäßig bei uns vor Ort auch die Datenschutzbeauftragten unserer Kunden.

Um den aktuellen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßvorgaben zu entsprechen, werden unsere internen Maßnahmen zum Schutz der von uns verwalteten Daten fortlaufend den aktuellen Bedürfnissen angepasst. Hierzu gehört auch, die uns anvertrauten Daten vor der Außenwelt abzuschirmen. Um dies zu gewährleisten verfügt ALLYSCA Assistance über ein hocheffizientes Firewallsystem, das unser Datenverarbeitungsnetzwerk vor unbefugten Zugriffen schützt.

Alle Mitarbeiter des Unternehmens sind nach § 5 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und § 35 Sozialgesetzbuch I (SGB I) auf das Datengeheimnis schriftlich verpflichtet worden. Weitere bereichsspezifische Vorschriften des Datenschutzes, z. B. Telekommunikationsgesetz und Telemediengesetz, werden dabei ebenfalls als wichtige datenschutzrechtliche Grundlagen berücksichtigt. Im Rahmen von regelmäßigen Schulungen ist das Thema „Datenschutz“ stets präsent.

Alle von uns zur Umsetzung unserer Services benötigten Anwendungen sind nur für berechtigte Mitarbeiter und ausschließlich in den Geschäftsräumen der ALLYSCA Assistance zugänglich. Ein Anmeldeverfahren mit individuellem Benutzerschlüssel und Passwort gewährleistet einen kontrollierten Zugriff. Innerhalb der Anwendungen sind die Benutzerrechte zudem nach geschäftlichem Bedarf über Legitimationssysteme eingeschränkt. So wird sichergestellt, dass die Mitarbeiter nur Zugriff auf die Daten haben, die sie für ihre Aufgabenerfüllung benötigen.

Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht.

Bilder

© 2015 Thinkstock
© 2015 Getty Images
© 2015 Shutterstock Images LLC

Noch Fragen?

Bei weitergehenden Fragen senden Sie  bitte eine E-Mail an datenschutz@allysca.de . Unser Datenschutzbeauftragter hilft Ihnen gerne weiter.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Angabe der Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de